Einnahmen durch Kinovorführungen und Benefizkonzerte möchten wir der 'New Orleans Musicans Clinic' spenden.
Da die meisten Musiker aus New Orleans noch immer sowohl physisch, als auch psychisch unter den Folgen von Katrina leiden, benötigen sie Unterstützung. In den USA gibt es (noch?) kein Gesundheitssystem wie wir es in Mitteleuropa kennen. Deshalb ist die Klinik auf Spenden angewiesen. Auf der Webseite der Musicians Clinic kann unter dem Punkt 'Donate' auch direkt gespendet werden. Weitere Informationen: www.neworleansmusiciansclinic.org .

Dazu ein Interview mit Lillian Boutté im Berliner Stadtmagazin 'Ex-Berliner' (in Englisch).

Am 1.12. 2010 fand ein Benefizkonzert mit Lillian Boutté und Christian Willisohn zu Gunsten der 'New Orleans Musicans Clinic'in Seefeld statt.